Ein Tag in der Lippizanerheimat

Tour information

    • 0 Review
    • Unlimited
    • Unlimited
    • Entrance fees
    • Food and drinks
    • Gratuities (optional)
    • Hotel accommodation
    • Hotel pickup and drop-off
    • Meals as per Itinerary
    • Speaking tour guide
    Free
    Schedule
    Tour Map
    Reviews

    Ein Tag in der Lippizanerheimat

    ABLAUF:

    Glasmuseum Bärnbach

    Im Glasmuseum Bärnbach können Sie Interessantes, Kostbares und Raritäten rund um das Thema Glas bewundern, sowie den Glasbläsern bei ihrer Arbeit zusehen.

    St. Barbara Kirche und Mosesbrunnen in Bärnbach

    Glänzend und farbenfroh, soweit das Auge reicht. Ein buntes Gotteshaus gestaltet vom Meister Friedensreich Hundertwasser in den Jahren 1987/1988.
    Der Turm, das Dach, die Fassaden, die goldene Zwiebel und die goldenen Kugeln präsentieren sich vielfältig und reich an Formen und Farben. Mit der Gestaltung von zwölf Toren, die für alle großen Weltreligionen stehen und deren Symbole tragen, setzte Hundertwaser eine Geste der Ökumene, des Dialogs aller Konfessionen und der Toleranz.
    Nur wenige Schritte von der St. Barbara Kirche entfernt, mitten im Stadtpark von Bärnbach, sprudelt aus dem Mosesbrunnen lebendiges Wasser. Hohe Fontänen umspielen ein buntes Gesamtkunstwerk aus unzähligen Kieseln und Glassteinen, gestaltet von Prof. Ernst Fuchs.

    • Mittagessen in Piber (3-Gang Wahlmenü)
    • Gestüt Piber

    Das Lipizzanergestüt Piber hat die Aufgabe, die älteste Kulturpferderasse Europas – die Lipizzaner – zu züchten, deren Ursprung auf das Jahr 1580 zurückgeht. Jährlich werden rund 40 Fohlen in Piber geboren. Sie erblicken im schwarzen, grauen oder braunen Fell das Licht der Welt, erst in den nächsten 4-10 Jahren bekommen sie das typische Weiß, für welches die Lipizzaner bekannt und beliebt sind. Nur die besten Hengste aus Piber präsentieren die Lektionen der Hohen Schule in der Spanischen Hofreitschule in Wien.

    Destillerie Hochstrasser

    „Wer liest, versteht. Wer kostet, erlebt. “Hintergrundinformationen und Einblicke in die Kunst des Destillierens erfahren Sie bei einer Führung durch die Erlebnisdestillerie Hochstrasser. Die Besucher erleben den Brennvorgang hautnah und eine Duftstraße macht es möglich, die Destilllate mit allen Sinnen wahrzunehmen. Die Feindestillerie Hochstrasser bietet nach dem Umbau ein Edelbranderlebnis für alle Sinne. Bei einer Betriebsführung und einem Informationsvideo erfahren Sie viel Wissenswertes über die Herstellung von Edelbränden. Nach einer Besichtigung des Holzfasskellers und der Duftstraße erwartet Sie eine Verkostung in der Schaubrennerei.

    LEISTUNGSPAKET:

    – inkl. Führung im Glasmuseum Bärnbach
    – inkl. Besichtigung St. Barbara Kirche und Mosesbrunnen in Bärnbach
    – inkl. Mittagessen in Piber (3 Gang Wahlmenü)
    – inkl. Besichtigung/Führung imGestüt Piber
    – inkl. Führung und Verkostung in der Destillerie Hochstrasser
    – Exkl. nicht in den Leistungen beschriebene Eintritte, Trinkgelder

    PREIS & TERMIN:

    ab € 52,- p.P.
    gültig ab einer Teilnehmerzahl von 20 Personen

    Schreibe einen Kommentar

    Your email address will not be published. Required fields are marked *